Das Chiemsee Summer hat, wie mittlerweile auch viele andere Festivals, auch dieses Jahr wieder das Lotsen Projekt am Start. Was das ist? Das Lotsen Projekt richtet sich hauptsächlich an junge Leute die einen eher schmalen Geldbeutel besitzen und denen es nicht ausmacht auch am Festival pro Tag eine 4-Stunden-Schicht mitzuarbeiten! Aufgabenbereiche der Lotsen sind z.B. Unterstützung der Security, Bändchenvergabe und Kassenarbeiten. Untergebracht sind die Lotsen an einem separaten „Lotsen-Campingplatz“ an dem hervorragende Sanitärbedingungen(warmes Wasser & Seife 😉 ) herrschen! Beide Seiten profitieren, der Chiemsee Summer hat zusätzliche „günstige“ Arbeitskräfte und die Lotsen haben die Möglichkeit doch noch die ein oder andere Lieblingsband anzuhören und Festival-Luft zu schnuppern.